OneSpan Case Study

OneSpan R&D

OneSpan (ehemals VASCO Data Security International, Inc.) ist ein börsennotiertes Unternehmen, das sich mit Cyber-Sicherheitstechnologie in Chicago (Illinois) befasst und Niederlassungen in Montreal, Bordeaux und Wien hat. Das Unternehmen bietet eine Cloud-basierte Plattform mit offener Architektur zur Betrugsbekämpfung. Das Unternehmen ist bekannt für die Implementierung von Software zur Multi-Faktor-Authentifizierung und elektronischen Signatur. Es wurde 1991 von T. Kendall Hunt gegründet und im Januar 2000 zum ersten Mal an die Börse gebracht. OneSpan ist Vorstandsmitglied der FIDO Alliance.

Zweck und Beginn der Zusammenarbeit

Die Zusammenarbeit zwischen TT PSC und OneSpan wurde im Herbst 2017 gegründet. Derzeit – im Jahr 2019 – haben wir das Niveau mehrerer Projekte erreicht, bei denen 50 Spezialisten als Erweiterung der Forschungs- und Entwicklungsabteilung (R&D) des Kunden eingestellt wurden. Um die Zusammenarbeit mit OneSpan aufnehmen zu können, musste TT PSC seine Bereitschaft und die erforderlichen Kompetenzen an mehreren Fronten unter Beweis stellen.

 

outsourcing IT
 

Der erste Schlüsselaspekt für den Kunden war die geschäftliche und finanzielle Stabilität von TT PSC und der Zugang zu einem breiten Spektrum an technischen Kompetenzen. Die TT Group (GK TT) und TT PSC als „Tochterunternehmen“ mit 100% polnischem und privatem Kapital verzeichneten in den letzten Jahren einen Anstieg von Einkommen, Beschäftigung und finanzieller Liquidität. Andererseits verliert die TT Capital-Gruppe dank der Abspaltung von Tochterunternehmen nicht an Entwicklungsdynamik, Flexibilität und Agilität und behält so den Status eines großen Unternehmens bei, das Zugang zu über 2.000 Mitarbeitern in mehreren Niederlassungen in Polen und im Ausland hat. Derzeit können GK TT und TT PSC in Bezug auf technische Kompetenzen praktische Unterstützung in den gängigsten Technologien und Programmiersprachen bieten, einschließlich:

  • Java,
  • Front End Technologie
  • .NET
  • C++
  • DevOps/Cloud
  • Atlassian Implementierungen
  • Mobiltechnologien: Android, iOS

 

TT PSC stellt nicht nur einzelne Spezialisten, sondern ganze Scrum-Teams zusammen mit dem geschäftsführenden Scrum-Master und Product Owner zur Verfügung.

 

Ein weiterer wichtiger Aspekt für den Kunden war der praktische Nachweis unserer technischen Fähigkeiten (in diesem Fall mit Schwerpunkt auf der Front-End-Technologie) sowie der Nachweis der Beweglichkeit bei der Teambildung. OneSpan beauftragte TT PSC vor Beginn der Zusammenarbeit mit dem Entwurf und der Erstellung eines Prototyps einer neuen Version der Schnittstelle für das OneSpan Sign-Produkt (ehemals eSignLive) – eine Software, die die Verwendung einer elektronischen Signatur ermöglicht. Es ist erwähnenswert, dass die Zeit, in der wir die Aufgabe erledigen mussten, 2 Wochen betrug, einschließlich der Schaffung eines Miniteams, das die Arbeit ausführt. Innerhalb von zwei Tagen konnte TT PSC ein Team aus zwei erfahrenen Front-End-Architekten aufbauen und Kommunikationskanäle mit dem Team des Kunden in Kanada aufbauen. Nach zwei Wochen präsentierte TT PSC im Büro des Kunden in Montreal einen Prototyp, der mit großer Begeisterung aufgenommen wurde und zu einer Erklärung der weiteren Zusammenarbeit seitens des Kunden führte.

 

OneSpan ist ein Unternehmen, das sich auf Cybersicherheitslösungen spezialisiert hat, die in großem Umfang im Finanz- und Regierungssektor implementiert werden. Daher bestand der nächste formale Schritt zum Aufbau einer Zusammenarbeit darin, zu zeigen, wie TT PSC die Sicherheitsrichtlinie implementiert. Die vom Kunden gewünschten Sicherheitsaspekte waren:

  • ISO-Zertifikate (ISO/IEC 27001, ISO 20000, ISO 9001, OHSAS 18001)
  • Vorlage von Dokumenten an unsere Kunden, die beschreiben:
    • Schutz des geistigen Eigentums
    • Eine Form der Zusammenarbeit
    • ISO
    • Der Prozess der Einführung eines neuen Mitarbeiters in das Unternehmen und der Beendigung der Zusammenarbeit mit dem Mitarbeiter

     

    Darüber hinaus wurde zwischen TT PSC und OneSpan vereinbart, wie der Prozess des Onboardings von Spezialisten in die R&D-Teams des Kunden abgewickelt werden soll. Dieser Prozess besteht aus einer Reihe von Schritten, die von der HR-Abteilung von TT PSC durchgeführt werden.

     

    TT PSC erfüllte alle Kundenanforderungen und begann seine Zusammenarbeit im Herbst 2017 mit dem Aufbau eines Scrum-Teams, bestehend aus 5 Front-End-Spezialisten, die mit der R&D-Abteilung des Kunden in Kanada zusammenarbeiten. Der nächste Schritt war die Zusammenarbeit mit Kundenteams in Europa: Österreich, Frankreich und Belgien.

     

    Beispiele für Bereiche der Zusammenarbeit

    Gegenwärtig arbeitet TT PSC auf mehreren Ebenen mit OneSpan zusammen und konzentriert sich hauptsächlich auf den Ausbau der R&D-Abteilung des Kunden (R&D Augmentation). Nachfolgend einige Beispiele für Bereiche, in denen unsere Spezialisten im Rahmen dieser Zusammenarbeit tätig sind:

     

    • Entwicklung und Unterstützung bei der Wartung des OneSpan Sign-Produkts (ehemals eSignLive). TT PSC ist hier vor allem auf die Anpassung des Produkts an die Bedürfnisse von Blinden und Sehbehinderten spezialisiert. Auf der PSC-Seite gibt es ein Developersteam (Java, FrontEnd) sowie Tester, Product Owner und Scrum Master.
    • SalesForce Connector-Entwicklung für OneSpan Sign (ehemals eSignLive).
    • Wartung und Entwicklung von mobilen Anwendungen, die für die Bedürfnisse von OneSpan-Kunden (hauptsächlich im Finanzsektor) implementiert sind. TT PSC stellt ein spezielles Developersteam für Android und iOS zur Verfügung. Mobile Application Tester sind Teil des Teams. Das Team wurde vollständig an einem Ort erstellt.
    • TT PSC baute an einem der Standorte ein Developersteam (Java) auf, das sich mit der Implementierung des FIDO-Standards befasst.
    • Wartung und Entwicklung des OneSpan Authentication Server-Produkts, das vom C++ Developersteam verwaltet wird.
    • Unterstützung bei der Implementierung von Atlassian-Produkten (einschließlich Jira, Confluence) sowie beim Verkauf von Lizenzen.

     

    outsourcing it
     

    Ein charakteristisches Element der Zusammenarbeit ist ein sehr breites Gebiet von Technologie und Programmiersprachen, die in Kundenprojekten verwendet werden (einschließlich Java, C ++, .NET, Android, iOS, SalesForce). Eine weitere sehr häufige Anforderung des Kunden besteht darin, das Team am selben Ort aufzustellen. TT PSC hat diese Herausforderungen dank der fruchtbaren Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen der TT Capital Group und Partnern des TT PSC-Partnernetzwerks gemeistert. Mit der Entwicklung des Projekts und der Erweiterung des OneSpan-Teams hat die Anzahl der Standorte, an denen Projekte durchgeführt werden, zugenommen. Entwickler aus drei Städten sind beteiligt. Unterschiedliche Standorte sind im Arbeitsalltag und bei der Umsetzung geplanter Aufgaben kein Kommunikationsproblem.

     

    TT PSC konnte innerhalb von 1-2 Monaten nach der Bestellung ganze Scrum-Entwicklungsteams aufbauen, die die oben genannten Anforderungen erfüllten. Dies zeigt die Ebene der Möglichkeiten und Organisation.

     

    Eine gängige Praxis in Scrum-Developersteams, die auf der TT PSC-Seite arbeiten, ist unter anderem die Durchsetzung Interne Daily Scrum-Meetings für die bestmögliche Integration und den bestmöglichen Informationsfluss, Aufbau einer gemeinsamen Wissensbasis und Integrationsworkshops. Dank dessen können unsere Teams unabhängig an den Projekten des Kunden arbeiten. Der beste Beweis ist, dass unsere Product Owners und das Product Management beteiligt waren, um die Anforderungen für ihre von Onespan gebildeten eigenen Teams vorzubereiten.

     

    Ein weiteres Element, das die Zusammenarbeit unterstützt, ist die Bereitschaft, Spezialisten von TT PSC beim Kunden zu besuchen, und die Organisation von Besprechungen, bei denen Mitarbeiter von Kundenteams Workshops mit dem Team von TT PSC durchführen können.

    Zusammenfassung

    Die Zusammenarbeit mit OneSpan ist ein Beispiel dafür, wie man in sehr kurzer Zeit (1 Jahr) enge und langfristige Kundenbeziehungen aufbauen kann, die hauptsächlich auf dem Ausbau der R&D-Abteilung von OneSpan beruhen. TT PSC hat auch große Flexibilität bei der Anpassung an Kundenanforderungen bewiesen, z. B. die Gewährleistung eines angemessenen Sicherheitsniveaus in den Bereichen IT-, HR- und Kunden-IP-Schutz.

Handel IT
Verwendete Produkte / Dienstleistungen: Nearshoring & Offshoring
Kontakt

Transition Technologies PSC Sp. z o.o.
Polen, Łódź 90-361, Piotrkowska Straße 276
NIP 729-271-23-88

tel.: +48 42 664 97 20
fax: +48 42 664 97 30

contact@ttpsc.com