IT-Sicherheitsaudit

Überprüfen Sie die Sicherheit der Systeme Ihres Unternehmens

Arbeiten Sie in einer IT-Umgebung, die Sie ständig weiterentwickeln und verbessern? Prima! Überprüfen Sie, ob Ihre Systeme gut gesichert sind und den aktuellen Praktiken entsprechen. Wir führen Systemkonfigurationsprüfungen, Sicherheitsüberprüfungen, Schwachstellenüberprüfungen und Penetration Tests durch – Ihr Geschäft ist bei uns sicher.

Audyt bezpieczeństwa systemów IT - IT system security audit - TTPSC

Audit-Typen für Informationssicherheit

Sicherheitsüberprüfung

Expertenanalyse der IT-Umgebung im Hinblick auf Sicherheit, Vorschriften und Best Practices.

Wichtig! Sicherheitsaudit ist eine streng analytische Aktivität; bezieht sich auf die Konfiguration von Systemen, Geräten und vorhandener Dokumentation; Es fehlen offensive Aktionen, die während Penetration Tests durchgeführt werden.

Ergebnis: Bericht und Empfehlungen.

Dank dieses Audits können Sie feststellen:

  • ob die IT-Infrastruktur bestimmte Sicherheitsanforderungen erfüllt;
  • ob die Umgebung Lücken aufweist, die eine Bedrohung darstellen könnten.

Systemkonfigurationsprüfung

Überprüfung der vom Unternehmen verwendeten Server- und Gerätekonfiguration.

Ergebnis: Fehlerbericht mit Kommentaren und Empfehlungen, mit denen man schnell Änderungen umsetzen kann, die die Sicherheit und Effizienz von Diensten erhöhen.

Dank dieses Audits können Sie feststellen:

  • ob Server und Geräte den anerkannten Konfigurationsstandards entsprechen;
  • ob sie den bewährten Methoden entsprechen;
  • ob sie effizient sind.

Penetration Test

Offensiver Test, der darin besteht, die Sicherheit von IT-Systemen zu verletzen und Zugriff auf die vom System verarbeiteten Daten zu erhalten.

Ergebnis: Ein technischer Bericht, der die identifizierten Schwachstellen beschreibt, ergänzt durch Empfehlungen zur Behebung dieser Schwachstellen.

Der Test zeigt Ihnen:

  • welche Schwachstellen IT-Systeme in Ihrem Unternehmen aufweisen;
  • wie einfach oder hart die Systemsicherheit beeinträchtigt werden kann;
  • wie man die Systeme gut sichern kann.

Schwachstellenüberprüfungen

Scannen der öffentlichen und internen IT-Infrastruktur, um die Schwachstellen zu finden und zu klassifizieren. Der Service wird automatisch von zertifizierter Software ausgeführt. Das Scannen kann über einen bestimmten Bereich von IP-Adressen oder direkt im ausgewählten System/der ausgewählten Anwendung erfolgen.

Wichtig! Alle erkannten Schwachstellen werden von qualifizierten Prüfern überprüft, um den Grad der Bedrohung für jeden von ihnen zu testen.

Ergebnis: Ein Bericht mit detaillierten Informationen zu erkannten Schwachstellen sowie Empfehlungen zu deren Beseitigung.

Dank der Tests können Sie herausfinden:

  • welche Schwächen die IT-Infrastruktur Ihres Unternehmens aufweist;
  • welchen Grad an Bedrohung jeder von ihnen hat;
  • was getan werden kann, um es zu verbessern.

Sie benötigen ein IT-Sicherheitsaudit:

  • Wenn Sie noch nie einen solchen Service in Auftrag gegeben haben.
  • Wenn die IT-Umgebung Ihres Unternehmens schnell entwickelt wurde.
  • Wenn das System, in dem Ihr Unternehmen tätig ist, ein kritisches System ist.
  • Um sicherzustellen, dass die Daten Ihres Unternehmens sicher sind.
  • Wenn Sie Bedenken hinsichtlich der Sicherheit der Infrastruktur haben.

Sie können sich auf uns verlassen

Nach dem Audit lassen wir den Kunden nie alleine. Wir bieten zusätzliche Dienstleistungen an, wie zum Beispiel:

  • tick icon

    Erneutes Testen nach Umsetzung der Empfehlungen aus dem Bericht.

  • tick icon

    Beratungsleistungen in Bezug auf Implementierung, Auswahl von Maßnahmen und Technologiesicherungssysteme.

  • tick icon

    Regelmäßige Sicherheitsüberprüfungen (nach den meisten Standards wie ISO, GDPR oder PCI DSS erforderlich).